Menu
Zwichenraum einfach

Bild_Report
Zeit reif für Null-Promille-Grenze
25.03.2014 14:03 (1140 x gelesen)

Verkehrsexperten sind sich einig
Grüne und SPD halten Zeit reif für Null-Promille-Grenze

Bislang dürfen sich Autofahrer in Deutschland bis 0,5 Promille noch ans Steuer setzen. Nur Fahranfänger und junge Fahrer müssen ganz trocken bleiben. Das soll sich nach Meinung der Grünen ändern. Sie fordern eine Null-Promille-Grenze für alle.



Die Grünen im Bundestag wollen sich für die Einführung einer Null-Promille-Grenze für alle Autofahrer in Deutschland einsetzen. „Wir haben eine klare gesellschaftliche Akzeptanz für null Promille“, sagte der Verkehrsexperte der Grünen, Stephan Kühn, der „Saarbrücker Zeitung“ vom Dienstag. Daher würden die Grünen noch vor der Sommerpause einen Antrag für eine Gesetzesänderung in den Bundestag einbringen.

Für die Einführung plädierte auch die Verkehrsexpertin der Linken, Sabine Leidig. Immer wieder zeige sich, „dass Menschen nach dem Konsum von Alkohol nicht einschätzen können, ob sie noch ausreichend Reaktionsfähigkeit besitzen, um ein Auto sicher im Verkehr zu steuern“, sagte Leidig der Zeitung.

Hier mehr.

Quelle: Focus


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Ampelei
01ampel2012graurotweb.jpg 02ampel2012graugelb02web.jpg 03ampel2012graugruen01web.jpg 04ampel2012graugruen02web.jpg

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*