*
Menu
Zwichenraum einfach

Bild_Report
Bußgeldkatalog
18.08.2017 10:30 (192 x gelesen)

Für diese Vergehen sind Strafen fällig

Die meisten Bußgelder werden für Tempoverstöße verhängt. Sie drohen aber auch für viele andere Handlungen.



? Sinnloses Fahren: Wer in Ortschaften unnütz hin und her fährt und so andere belästigt, zahlt 20 Euro.

? Fußgängerüberweg: Wer für Fußgänger nicht anhält, muss 80 Euro zahlen.

? Führerschein: Fahrzeug- und Führerschein vergessen kostet je 10 Euro.

? Warndreieck: Ein liegen gebliebenes nicht abzusichern, kostet 60 Euro.

? Rechts überholen: Kostet außerhalb von Ortschaften 100 Euro.

? Stau: Vorbeifahren auf dem Seitenstreifen der Autobahn macht 75 Euro.

? Gurt: Nicht anschnallen kostet 30 Euro, bei Kindern 60 Euro.

? Kennzeichen: Sind sie verschmutzt, muss man 5 Euro Verwarnungsgeld zahlen.

Verwarnungsgelder bis 55 Euro kann man sofort bar bezahlen.

Quelle: auf einen Blick 03.08.2017


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Ampelei
01ampel2012graurotweb.jpg 02ampel2012graugelb02web.jpg 03ampel2012graugruen01web.jpg 04ampel2012graugruen02web.jpg

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail