Menu
Zwichenraum einfach

Bild_Report
Neue Bußgeldverordnung in Planung
03.02.2013 17:27 (1100 x gelesen)

Verkehrsminister Peter Ramsauer plant Verwarn- und Bußgelder erheblich zu erhöhen. Der AvD spricht von „Abzocke“. Diese Änderungen sind geplant:.....


 
  Bußgeld in Euro
Verwarnungsgrund alt neu
Winterreifenpflicht nicht beachtet 40 70
Handy am Steuer 40 70
Ohne Umweltplakette in Umweltzone 40 80
rechtswidriges Verhalten an Schulbussen 40 70
Behinderung von Rettungsfahrzeugen 50 65
Missachtung der Kindersicherungspflicht 40 70
Schaffung von Verkehrshindernissen 40 70
Verstoß gegen Ladungssicherungspflichten 50 70
Liegengebliebenes Fahrzeug nicht richtig kenntlich gemacht 40 70
falsche Beleuchtung bei Regen, Nebel oder Schneefall 40 70
Kolonne fahren 40 70
Vorfahrtverstoß 50 80
Rotlichtverstoß 50 80
Fußgängergefährdung im Fußgängerbereich 40 70
Zeichen oder Haltegebot eines Polizeibeamten nicht befolgt 50 80
Fahren ohne Zulassung 50 80
Versäumnis der TÜV-Frist um mehr als 4 Monate 40 70
Kennzeichen fehlt 40 65
Kennzeichen abgedeckt 50 65
Verstoß gegen Fahrtenbuchauflage 40 60
Fahren ohne Begleitung als 17-jähriger 50 80
verbotswidrig im Tunnel gewendet 40 70
Zuwiderhandlung gegen öffentlich angeordnete Verkehrsverbote 40 70
Verstoß gegen die erforderliche Bereifung 50 70
Verstoß gegen Kfz und Kfz-Kombinationen 50 70
Sonn- und Feiertagsfahrverbot (Fahrzeugführer) 75 120
Verstoß gegen Ferienreiseverordnung (Fahrzeugführer) 40 60
Unzulässige Fahrzeughöhe über 4,20 m 40 70


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Ampelei
01ampel2012graurotweb.jpg 02ampel2012graugelb02web.jpg 03ampel2012graugruen01web.jpg 04ampel2012graugruen02web.jpg

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*